Kopfzeile

Inhalt

Teilstrassenplan Areal Johanneum

Die Einmündung von der Toggenburger- in die Johanneumstrasse entspricht nicht mehr den heutigen Sicherheitsanforderungen und muss umgestaltet werden. Zudem plant der Verein Johanneum, im Areal den motorisierten Verkehr auf ein Minimum zu beschränken und eine Begegnungszone zu schaffen. An der Lindenhofstrasse ist vorgesehen, 25 öffentliche Parkplätze zu bauen und die bestehenden Parkplätze zur öffentlichen Nutzung bereitzustellen. Dazu ist es notwendig, dass die Lindenhofstrasse bis zum neu geplanten Wendeplatz in eine Gemeindestrasse 2. Klasse umklassiert wird. Für das umfangreiche Projekt wurde ein Teilstrassenplan ausgearbeitet. Die Kosten für den Ausbau der Johanneumstrasse, Teil Gemeinde, werden auf Fr. 110'000.00 veranschlagt, diejenigen für den Bau der öffentlichen Parkplätze auf Fr. 120'000.00.


Teilzonenplan Egg, Krummenau

Schon mehrmals wurde kommuniziert, dass die Gemeinde rund acht Hektaren Bauland auszonen muss. Nun ist eine Auszonung auf den Parzellen Nr. 67K und 1508K, Egg, Krummenau, im Umfang von einer Hektare vorgesehen. Der dazu ausgearbeitete Teilzonenplan «Egg, Krummenau» liegt vor.


Für Interessierte besteht die Möglichkeit, für beide Projekte vom 22. Februar bis 6. März 2024 die Unterlagen im Gemeindehaus (Dachgeschoss) oder hier auf der Website (Unterlagen sh. unten) einzusehen. Allfällige Anträge sind während der Mitwirkungsfrist schriftlich beim Gemeinderat einzureichen.

Dokumente

Name
Areal Johanneum_Situation 1_500 Download 0 Areal Johanneum_Situation 1_500
Areal Johanneum_Techn. Kurzbericht Download 1 Areal Johanneum_Techn. Kurzbericht
Areal Johanneum_Teilstrassenplan 1_500 Download 2 Areal Johanneum_Teilstrassenplan 1_500
Egg_Planungsbericht Download 3 Egg_Planungsbericht
Egg_Teilzonenplan Download 4 Egg_Teilzonenplan