Kopfzeile

Inhalt

Rückblick Familienwaldtag: Bereits gehört der diesjährige Familienwaldtag der Vergangenheit an. Trotz des starken Föhns fanden viele Familien mit insgesamt etwa 110 Personen den Weg zum Waldkindergarten. Viele Kinder zeigten stolz ihren Angehörigen den Waldkindergarten und alle ihre liebgewonnenen Plätze und Tätigkeiten an diesem herrlichen Ort. Ein Geschwister, welches bereits in der Schule ist, nannte unseren Waldplatz «Paradiesli».
Ist das nicht wunderschön?

Viele Kinder genossen die unzähligen Herbstblätter und verweilten stundenlang in den knietiefen Haufen. Andere begaben sich gemeinsam mit ihren Eltern und Verwandten mit grossem Interesse zum Postenparcours, welchen ich für Gross und Klein hergerichtet habe. Den Erwachsenen bot sich so ein Einblick in die Art und Weise wie ich mit den Kindern im Wald den Unterricht gestalte und ihnen auf spielerische Art Wissen vermitteln kann.

An dieser Stelle bedanke ich mich ganz herzlich für Ihr zahlreiches Erscheinen und die vielen positiven Feedbacks, welche mich bestätigen diesen Weg der Unterrichtsgestaltung im Waldkindergarten weiterzuführen.

Barbara Rudolf