Kopfzeile

Inhalt

Bahnhof-Pärkli
9650 Nesslau
6. Juli 2020 - 19. Juli 2020

Wanderausstellung zum Linienjubiläum der Toggenburgerbahn

Vor 150 Jahren war das Toggenburg eine blühende Region. Ausgangspunk dieser Entwicklung war die Erschliessung des Thurtals mit einer Eisenbahnlinie von Wil nach Ebnat-Kappel. Die Textil- und andere Industrien schufen Arbeitsplätze und Wohlstand. Wattwil wurde durch die verbesserte Erschliessung zur drittgrössten St. Galler Gemeinde. Der Historiker Anton Heer konzipierte anlässlich es 150-jährigen Linienjubiläums eine ebenso sehenswerte wie unterhaltsame Wanderausstellung. Sie erzählt die Geschichte der Bahn, der dazugehörigen Bauten sowie der damit einhergehenden Industriegeschichtlichen und gesellschaftlichen Entwicklung. Die sorgfältig gestalteten Tafeln sowie die originellen Rahmen aus Armierungseisen stammen vom Wattwiler Designer Livio Pagelli. Da die Ausstellung in Bahnhöfen bzw. Aussenanlagen platziert ist, lässt sie sich auch gut "en passant" besichtigen.

Das Jubiläumsfest findet am 12. September 2020 in Wattwil statt. 

Zugehörige Objekte

Name
Linienjubilaum_TBB_Flyer.pdf Download 0 Linienjubilaum_TBB_Flyer.pdf