Willkommen auf der Website der Gemeinde Nesslau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Hundesteuern 2019

Hundesteuern 2019

Im März 2019 werden wir allen Hundehalterinnen und Hundehalter aufgrund der Registrierung bei der AMICUS-Datenbank die Hundesteuer in Rechnung stellen. Wir bitten Sie, die Haltung eines neuen Hundes, einen allfälligen Halterwechsel oder den Tod Ihres Hundes bis 28. Februar 2019 bei AMICUS registrieren zu lassen und an Petra Pedrett (Tel.: 058 228 76 28 / E-Mail: petra.pedrett@nesslau.ch) zu melden. Auf der Website www.amicus.ch finden Sie Informationen, was bei einem Halterwechsel, einer Adressänderung usw. zu tun ist.

Meldepflicht:
Sämtliche Hunde ab fünf Monaten sind meldepflichtig und zu chippen. Hunde, die das meldepflichtige Alter im Laufe des Jahres erreichen oder neu gehalten werden, sind innert 14 Tagen der Hundekontrollstelle zu melden.

Taxen:
Fr. 60.00 für den ersten Hund
Fr. 100.00 für jeden weiteren Hund im gleichen Haushalt

Sachkundenachweis:
Seit 1. Januar 2017 müssen im Kanton St. Gallen keine obligatorischen Kurse mehr besucht werden. Hundeerziehungskurse sind dennoch sinnvoll und werden empfohlen, insbesondere für Personen, die zum ersten Mal einen Hund halten.

Für eine prompte Zahlung der Hundesteuern und der Erfüllung Ihrer Pflichten als HundehalterIn danke wir Ihnen vielmals.

Hundekontrollstelle Nesslau



Datum der Neuigkeit 25. Jan. 2019