Willkommen auf der Website der Gemeinde Nesslau



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Kommunales Feuerverbot und Feuerwerksverbot

Kommunales Feuerverbot und Feuerwerksverbot sowie Verbot des Wegwerfens von brennenden Streichhölzern und Rauchwaren im Freien

In der politischen Gemeinde Nesslau herrscht – wie in anderen Gemeinden und im ganzen Kantonsgebiet auch – seit längerer Zeit extreme Trockenheit und eine erhebliche Wald- und Flurbrandgefahr. Soweit in den letzten Wochen Regen gefallen ist, war er nicht ausreichend, um die Gefährdung für Wald- und Flurbrände wesentlich zu verringern. Aufgrund des hohen Gefahrenpotentials sind zur Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit daher Massnahmen zu ergreifen.

Der Gemeinderat der Politischen Gemeinde Nesslau erlässt Folgendes:

  1. Auf dem Gebiet der Politischen Gemeinde Nesslau ist das Entzünden von Feuer und das Abbrennen von Feuerwerk sowie das Wegwerfen von brennenden Streichhölzern und Rauchwaren ab sofort und bis auf Widerruf verboten. Dies gilt auch für sämtliche Feuerstellen sowie für Aussen-Cheminées und Holzkohlengrille auf privatem Grund.
  2. Einem Rekurs gegen diese Verfügung wird die aufschiebende Wirkung entzogen.

Details zur Allgemeinverfügung finden Sie in der unten aufgeführten Datei.

 

 

 

 


absolutes Feuerverbot
 

Dokument Allgemeinverfugung_Kommunales_Feuerverbot_und_Feuerwerksverbot.pdf (pdf, 411.0 kB)


Datum der Neuigkeit 27. Juli 2018